test

Joachim Kania

Obwohl ich mir als Kind einmal geschworen hatte, nie wieder Theater zu spielen, bin ich zu einem Stammspieler von BRETThupferl geworden. Was war passiert? Als zwölfjähriger wurde ich einmal bei einer Freizeit überredet, bei "Der Wolf und die sieben Geißlein" mitzuspielen. Ich empfand dies als überaus peinlich. Durch BRETThupferl lernte ich, was es bedeutet, richtig Theater zu spielen, Gefühle auszuspielen, sich in Chraktere hineinzuversetzen und eine Bühne zum Leben zu erwecken. Jedes Stück ein neues Abenteuer mit vielen wertvollen Erfahrungen.